Kapellmeister Christian Holzeis, Vanessa Waldhart - Neujahrskonzert 2012
Aktuell Kurznachrichten Wir über uns

Kapellmeister Christian Holzeis

Über 3 ½ Jahrzehnte ist Kapellmeister Christian Holzeis aktiver Musikant. Christian Holzeis hatte 1991 seinen Start als Kapellmeister für die Musikkapelle Mieming. Der erste große öffentliche Auftritt war damals das Frühjahrskonzert.

Zum Einstieg suchte er sich den festlichen Marsch aus „Herkules“ von Georg Friedrich Händel aus. Mit dem Neujahrskonzert 2012 verabschiedete sich Christian Holzeis nach 20 Jahren als Kapellmeister von der Musikkapelle Mieming.

Seither dirigierte Christian Holzeis unzählige Konzerte für die Musikkapelle. Ein herausragendes Ereignis in seinen inzwischen über 20 aktiven Kapellmeisterjahren in Mieming war das Andreas Hofer Konzert 2009. Das Repertoire war zum Teil schwierig, so Holzeis, aber passend zum Anlass, u.a. mit dem „Tiroler Schwur“ von Gottfried Veit, dem „Tiroler Zapfenstreich“ von Florian Pedarnig, der beim Konzert in der ersten Reihe saß und auf Einladung von Kapellmeister Christian Holzeis seine berühmteste Komposition „Dem Land Tirol die Treue“ dirigierte.

Seit November 1976 ist Christian Holzeis Mitglied der Musikkapelle Mieming. Sein Instrument ist die Klarinette. Christian Holzeis: „Die Klarinette zu spielen habe ich bei unserem Ehrenkapellmeister Siegfried Köll in der Musikschule erlernt und so das bronzene und silberne Jugend-Leistungsabzeichen gemacht“.

Das Neujahrskonzert 2012 war für Kapellmeister Christian Holzeis das letzte Konzert, das er mit der Musikkapelle Mieming einstudierte und an diesem Abend hervorragend dirigierte. Nach 20 erfolgreichen Kapellmeisterjahren legte Christian Holzeis den Taktstock nach dem Schluss-Stück zum letzten Mal auf das Dirigentenpult zurück. Christian pflegte und hegte die Kultur der leisen, aber gut klingenden Töne in der Musik und prägte damit das Musizieren mehrerer Generationen von Musikantinnen und Musikanten in der Musikkapelle Mieming. Er wolle sein Amt genauso leise zurückgeben, wie er es angetreten hat, sagte Christian Holzeis in seiner ruhigen und bescheidenen Art. So dankte ihm auch Bürgermeister Dr. Franz Dengg kurz und bündig, aber sehr herzlich für 20 Jahre Kapellmeister-Dienste bei der Musikkapelle Mieming und für alles, was er bewegt und bewirkt hat. Sein letztes Stück wählte Christian Holzeis mit Bedacht. Es war „Music“ von John Miles, eine moderne Ode an die Muse Musik. Beim Zuhören könnte man meinen, der Text sei für Christian persönlich geschrieben worden:

“Music was my first love
And it will be my last
Music of the future
And music for the past.
To live without my music
Would be impossible to do
In this world of troubles
my music pulls me through”

Auszeichnungen
2001 25 Jahre aktiver Musikant
2001 Grünes Verdienstzeichen des Landesverbandes für „10 Jahre Kapellmeister“
2006 Verdienstzeichen des Bundesverbandes für 25 Jahre Funktionärstätigkeit
2011 Verdienstzeichen in Silber des Bundesverbandes für „20 Jahre Kapellmeister“

Funktionen
1981 – 1984 Notenwart Stv.
1984 – 1990 Notenwart
1989 – 1991 Kapellmeister Stv.
1991 – 1993 Bezirksbeirat
1993 – 1999 Bezirksobmann Stv.
Seit 1991: Tambour Major (Stabführer) und Kapellmeister

Download
Musikkapelle Mieming, Konzerte unter Kapellmeister Christian Holzeis, Stand 18.06.2011

Über die Autorin/den Autor

Knut Kuckel

Meine persönlichen Blogs:
Journalismusblog.de - Journalismus, Medien, Meinung.
→ #tirolbayern - Grenzgänger und Gipfelstürmer
KnutKuckel - Beiträge zum kritischen und konstruktiven Journalismus und damit auch zur Mediendebatte.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Beiträge

Abo Musikkapelle-Mieming.at

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge in Musikkaplle-Mieming.at via E-Mail zu erhalten. Dieser Service ist kostenlos und ersetzt das frühere Newsletter-System.

Medienpartner

Mieming.online