Platzkonzert im Café Maurer, Foto: Elisabeth Phi Fischer
Platzkonzert im Café Maurer, Foto: Elisabeth Phi Fischer
Aktuell Konzerte Magazin Startseite

Platzkonzert im Café Maurer – „Freilichtkonzert ohne Niederschläge“

Das Platzkonzert der Musikkapelle Mieming im Café Maurer, am Freitag, dem 10. August 2012 wird in der Vereinschronik als “Freiluftkonzert ohne Niederschläge” vermerkt. “Das gab es schon seit über einem Jahr nicht mehr”, kommentierte Obmann Michael Holzeis.

Dieser bemerkenswerte Umstand sorgte in der lauwarmen Sommernacht für eine entspannte Stimmung beim gut gelaunten Kapellmeister Markus Aichner und seinen Musikanten. Fast schon traditionell eröffnete die Musikkapelle Mieming ihr Konzert mit einem Marsch, bevor sie es anschließend mit schwungvoller Unterhaltungsmusik fortsetzte.

“So war das früher immer”, sagte Gastgeberin Elisabeth Haslwanter-Maurer und zeigte auf ihren voll besetzten Gastgarten. Das sich die Gäste mit ihren Vermietern und Einheimischen zum Platzkonzert der Musikkapelle trafen, war stets eine, über die Jahre, liebgewordene Gepflogenheit. Unter den Zuhörern sahen wir u.a. Vize-Bürgermeister und Kulturreferent Klaus Scharmer mit seiner Frau Waltraud.

Einer der Höhepunkte waren die Gäste-Ehrungen des Tourismusverbandes Sonnenplateau Mieming, durchgeführt durch die Vorstandsmitglieder Alexandra und Johann Duinkerk vom Gasthof/Hotel Neuwirt. Für ihre langjährige Treue, diesmal zum Nachbarort Wildermieming, wurden Gäste des Hauses Zauscher Hermann geehrt.

Das Repertoire der Musikkapelle Mieming reichte an diesem Abend von Märschen- und Polkas, wie “Jubilum 2000″, “The Liberty Bell”, “Musikantenfestpolka” oder “Wir Musikanten”, bis zur modernen Literatur mit “Musicavenier”.

Solist Stefan Happ verzauberte mit seiner Klarinette das staunende Publikum mit dem “Czardas”, einem Solo für Klarinette mit Blasorchester. Das hatte es in sich und wurde vom Publikum mit starkem Applaus belohnt. Eine große Bereicherung war wie immer die sehr informative und herzliche Moderation durch die Posaunistin und Volksschullehrerin Susanne Kniepeis, deren interessante Ausführungen zum kirchlichen und weltlichen Brauchtum in Mieming, die Zuhörer immer wieder mit anerkennendem Zwischenapplaus bedachten.

Fotos: Elisabeth Phi Fischer

Beiträge

Abo Musikkapelle-Mieming.at

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge in Musikkaplle-Mieming.at via E-Mail zu erhalten. Dieser Service ist kostenlos und ersetzt das frühere Newsletter-System.

Medienpartner

Mieming.online