A guets Nuis 2018! – Die Musikkapelle überbrachte ihre Neujahrsgrüße heuer an einem Sonntag

Michi Maurer vom Miniger Hof in Untermieming freut sich über die Neujahrsgrüße. Foto: Knut Kuckel/Mieming.online

2017 fiel der Silvestertag auf einen Sonntag. Bis das wieder mal der Fall ist, müssen wir uns bis Silvester 2023 gedulden. Es war noch sehr ruhig in Mieming als sich die Musikantinnen und Musikanten der Musikkapelle Mieming vor den ersten Häusern zum traditionellen Silvestergruß einstellten. Über den Mieminger Bergen ging gerade die Sonne auf.

Maria Himmelfahrt im August 2017 – Messe mit Kräuterweihe, Prozession und Stiegl-Festl

Requiem für Blasorchester, Kapellmeister Sebastian Kluckner, Musikkapelle Mieming, Foto: Knut Kuckel

Ausnahmewetter zu Maria Himmelfahrt. Die katholischen Christen der Pfarren in Mieming feierten am Sonntag, dem 15. August in Untermieming „Mariä Aufnahme in den Himmel“. Die Kräuterweihe und Prozession waren Höhepunkte des Feiertages. Der Telfer Franziskaner René Dorer ging in seiner Predigt auf die Bedeutung des Maria gewidmeten Hochfestes ein.

Maifest 2013 – „Frühschoppenkonzert der Musikkapelle“

Das Maifest in Barwies, am Wallnöfer-Platzl, wird in Mieming lang unvergessen bleiben. Vielleicht, weil es eines der bislang schönsten Maifeste war? Die veranstaltende Jungbauernschaft und Landjugend Mieming konnte gegen Ende des Festes gleich zwei Maibäume versteigern und die Gourmet-Küche der Mieminger Bauernschaft mehr als 400 Portionen Schnitzel als „verkauft“ abhakeln.

Mariä Himmelfahrt und Kräuterweihe – „Der schönste Tag des Sommers 2012“

Mariä Himmelfahrt und Kräuterweihe, Foto: Knut Kuckel

Mieming feierte am Mittwoch, dem 15. August 2012 “Mariä Himmelfahrt” mit Kräuterweihe im Ortsteil Untermieming. Vom Wetter her, war der Tag einer der schönsten des ganzen Sommers. Nach dem Einzug der Gemeinde, begleitet u.a. von unserer Musikkapelle, der Schützenkompanie, Schützengilde, der Freiwilligen Feuerwehr, den Handwerks-Gilden, Jungbauern, Landfrauen und Landjugend in die Pfarrkirche, zelebrierte Pfarrer Paulinus die Marien-Messe.